Bedingungen für Übersetzungen

Preisermittlung der Übersetzungen werden unter Berücksichtigung des Textinhalts, der Verständlichkeit der Sprache, Länge des Textes, Übergabetermin usw. bestimmt.
Andere zu berücksichtigende Faktoren bei der Bestimmung der Preisermittlung sind wie folgt:

- 1.000 Schriftzeichen ohne Leerzeichen werden als 1 (eine) Standartseite abgerechnet.

- Aufträge unter 1.000 Schriftzeichen ohne Leerzeichen werden als 1 (eine) Standartseite bewertet.

- Beglaubigungsgebühr für die beglaubigenden Übersetzung werden von dem Kunden getragen und beträgt pro Standartseite 10,00 €. Folgende Faktoren können den Zeilenpreis erhöhen:

Zahlungsmodalitäten: Sie erhalten eine Rechnung im PDF - Format per E-Mail (mit einer Fälligkeit von 14 Tagen ab Rechnungsdatum). Auf Wunsch können Sie auch eine Rechnung auf dem Postweg erhalten.